Einreise USA – ESTA-Verfahren

Einreise USA, Online-Registrierung zum ESTA-Verfahren

Einreise in die USA

Einreisebestimmungen USA für deutsche Staatsangehörige

Das muss bis 72 Stunden vor Abflug erledigt sein:

1. Online-Registrierung zum ESTA-Verfahren

Bevor Sie Ihren lang ersehnten (visafreien!) USA-Urlaub antreten, müssen Sie die sog. ESTA-Genehmigung beantragen. Diese erhalten Sie ganz einfach auf der Website des elektronischen Reisegenehmigungssystems und kostet derzeit 14 US$, die per Kreditkarte im Zuge der Online-Registrierung abgebucht werden. Diese Registrierung sollte spätestens drei Tage vor Abflug (72 Stunden) abgeschlossen sein.

Weitere ausführliche Informationen dazu erhalten Sie bei der Diplomatischen Vertretung der USA in Deutschland.

Reisepass, ePass

2. Reisepass

Der mitzuführende Reisepass muss mindestens für die Dauer der geplanten Reise gültig sein. Reisepässe, die nach dem 26.10.2006 ausgestellt wurden, müssen über ein digitales Lichtbild und über biometrische Daten in Chipform verfügen (elektronischer Reisepass oder »ePass«). Der vorläufige maschinenlesbare deutsche Reisepass (grün) wird nicht mehr für die visafreie Einreise in die USA anerkannt.

3. Reisepässe der Kinder

Auch für Ihre Kinder sind ausschließlich die regulären (bordeauxroten) deutschen Reisepässe sowie Kinderreisepässe, die ein Foto enthalten und die vor dem 26.10.2006 ausgestellt (und seitdem nicht verlängert oder verändert) wurden, notwendig.

4. Weitere Informationen

Zu Details und weiteren Einzelheiten informieren Sie sich bitte hier bei den Bestimmungen des Auswärtigen Amtes, der EU und USA (PDFs zum Ausdrucken):

Aktuelle Informationen beim Auswärtigen Amt zu USA / Vereinigte Staaten: Reise- und Sicherheitshinweise.

Die US-amerikanische Bundesbehörde Transportation Security Administration hat zudem eine »Travel Checklist« (engl.) veröffentlicht.