Rückmeldung Welcome-Paket New York mit Reiseleiter

New York mit Reiseleitung, Skyline bei Nacht

Kundenfeedback von I.Petzold

NY mit Reiseleitung

Sehr geehrte Frau Weyermüller,
tatsächlich sind wir voller Eindrücke aus New York wieder daheim angekommen. Wir werden diese Reise in bester Erinnerung behalten. Mit dem von Ihnen gebuchten Hotel waren wir sehr zufrieden. Nachdem wir in unserem ersten Zimmer einen defekten Wasserhahn vorfanden, bekamen wir sofort ein neues Zimmer. Auch das Frühstück war für amerikanische Verhältnisse echt super. Der deutschsprachige Kellner war gern bereit, uns zu verwöhnen und beim Waffel backen zu helfen. Hervorragend war die Lage des Hotels. Noch zentraler geht es ja fast gar nicht.
Die gebuchten Ausflüge entsprachen unseren Erwartungen, was natürlich auch dem guten Reiseleiter zu verdanken war. Er konnte wirklich eine Menge erzählen und versprühte eindeutig seine Liebe zu "seiner Stadt". Wir konnten so viele verschiedene Seiten von New York sehen, sodass wir noch lange davon erzählen werden.
Der Besuch des Gottesdienstes in einer Kirche in Harlem war nicht ganz das, was wir erwartete hatten. Die Kirche war voller Touristen. Da hätten wir lieber mehr Einheimische erlebt. Es war aber trotzdem beeindruckend.
Zusammenfassend war die Reisen also ein voller Erfolg und wir werden gern wieder bei Ihnen buchen.
Trotzdem muss ich eine Sache beanstanden.
Wir wurden am Abreisetag nicht von dem gebuchten Super Shuttle abgeholt und mussten mit einem Taxi für 70 Dollar eigenständig zum Flughafen fahren. Ich hoffe, wir bekommen diese Kosten von Ihnen erstattet. Als Beweis, dass wir den Shuttle informiert haben, sende ich Ihnen den Zettel mit der Abholzeit, den wir von unserem Reiseleiter bekamen und die beiden Voucher, die wir ja abgeben hätten müssen, wenn wir sie Anspruch genommen hätten. Bestimmt werden sich weitere Reisende bei Ihnen melden, denn wir waren nicht die einzigen Reisenden, die nicht abgeholt wurden.
Mit freundlichen Grüßen
I.Petzold

Bewertete Reise