Hotelbewertung New York Las Vegas Reise preiswert

New York Welcome to Las Vegas

Kundenfeedback von Anja N.

New York Las Vegas Reise preiswert

Sehr geehrte Frau Richter , liebe Frau Steffen !
Wir sind zurück von unserer überwältigenden Amerika Reise. Hin - u. Rückflug in dem großen Airbus 380 wurde von uns als komfortabel empfunden , trotz der langen Flugstrecken.

4 Tage New York im Skyline Hotel : das Hotel kann als Mittelklasse Hotel akzeptiert werden . Es war soweit alles in Ordnung - der Bereich des Schwimmbades bzw. Pools ist dringend renovierungsbedürftig . Frühstück war im Preis nicht inbegriffen und erschien uns zunächst mit 20 Dollar pro Person teuer , im Laufe unseres Amerika Aufenthalts haben wir aber festgestellt,dass Essen im allgemeinen teuer ist in Amerika.

3 Tage Merrimack/New Hampshire im Residenz Inn . Welch kluge Entscheidung dieses Hotel gewählt zu haben!! Eine traumhafte Anlage mit mehreren Häusern mit je 4 Wohneinheiten . Wunderschön komfortabel eingerichtete Appartments mit voll ausgestatteter Küche , bequemen Betten ,sogar offener Kamin , welcher bei ca. 40 Grad nicht benötigt wurde.Gut funktionierende nicht zu laute Klimaanlage.
Frühstücksbuffet im Preis inbegriffen absolut in Ordnung , nette Menschen an Rezeption . Unbedingt empfehlenswert ! Merrimack hat viele gute Restaurants und ist eigentlich so gewesen,wir ich mir vorgestellt hatte , wie Amerikaner leben. Schöne Häuschen mit großen Grünflächen , viel Platz . Nette Menschen.

2 Tage Las Vegas - für den Flug über Detroit gilt zu bemerken,dass eine Zeit von 40 Min. in Detroit zwischen Flug und Anschlußflug nicht ausreichend ist.
Hier hätte ich mir eigentlich gewünscht,dass ein Reisebüro,das auf Amerika spezialisiert ist das wissen sollte und solche Flüge nicht bucht. Sprich:wir haben den Anschlussflug um Minuten verpasst,nachdem wir und über 2 Terminal hinweg die Lunge aus dem Hals gelaufen haben. Erfreulicher Ausgang : 2 Std. später konnten wir mit einer anderen Maschine fliegen , dass rettete die Laune. Weiß nicht , wie ich reagiert hätte,wenn wir erst nächsten Tag hätten fliegen können bei 2 Nächten Aufenthalt in Las Vegas.Der Ehrlichkeit halber möchte ich hinzufügen,dass unser 1. Flug Verspätung hatte , wir sind aber alle drei der Meinung , dass man es auch sonst nicht geschafft hätte,oder es zumindest sehr sehr knapp geworden wäre.

Hotel Stratosphere sicher eines der bekannteren Hotels in Las Vegas mit guter zentraler Lage.Ein Abendessen im Turm mit drehendem Restaurant ist ein Erlebnis . Ich muß dazu sagen,dass es an mir liegt , dass ich solche Bettenburgen eher nicht mag,erst recht nicht mit dem dazugehörigen Casinotrubel,aber wir wollten das ja so und man muß es auch mal gesehen haben. Mein erster Gedanke als ich das Hotel betrat war:Gott sei Dank heiraten wir hier nicht. 2 Nächte mehr als ausreichend !

Wir danken Ihnen für die Reiseorganisation und werden sie jederzeit gerne weiterempfehlen.
Schöne Grüße aus Österreich
Anja N.