Feedback Amerika-Reise New York – Toronto – Niagarafälle

Kombireise New York Toronto Niagarafälle

Kundenfeedback von Gast

New York – Toronto – Niagara Fälle

Hallo Frau Lehmann,
wenn auch etwas verspätet möchte ich es aber auf keinen Fall versäumen Ihnen ein Feedback zur Amerika-Reise zukommen zu lassen:
Die Auswahl der Hotels und die Planung des Reiseablaufs war sehr gelungen. Alle Hotels kann ich guten Gewissens weiterempfehlen. Auch den Tagesausflug zu den Niagarafällen kann ich nur empfehlen. Man muss sich um Nichts kümmern und hat genügend Zeit die Sehenswürdigkeiten des Ausflugs auch auf sich wirken zu lassen.
Ganz positiv überrascht war ich von der Einreise in die USA aus Kanada kommend. Bereits am Flughafen in Toronto wurden alle Formalitäten erledigt was den Effekt hatte, dass wir in New York ohne große Wartezeiten an Einreiseschaltern ankommen konnten.
Die Weitereise nach Toronto war mit dem Zug überhaupt kein Problem. Die Tickets waren ja im Automaten hinterlegt und wir konnten sie ohne Probleme ziehen. Dass es auf dem Rückflug noch mit einem Upgrade geklappt hat rundete die Reise richtig gut ab. Was ich jedoch auch festgestellt habe, dass wir bei dieser Reiseplanung das Maximum der Möglichkeiten aus dem Reisezeitraum rausgeholt haben. Noch mehr hätte man tatsächlich gar nicht geschafft. Gerade im Zusammenspiel mit den hohen Temperaturen (immer über 30 Grad) war es manchmal echt hart. Im Grunde hätte man noch um eine Woche verlängern und die Tage am Strand in Miami verbringen müssen – wäre eine gute Kombination gewesen. Vielleicht beim nächsten Mal...
An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für Ihre Unterstützung und die gute Planung der Reise. Sie dürfen sich sicher, sein auch bei den kommenden Reisen sind Sie meine erste Ansprechpartnerin.
Viele Grüße
Ralf H.