Hotel Grand Hyatt Midtown New York

Hotel Grand Hyatt Midtown New York, Lobby

Weitere Infos zum Hotel Grand Hyatt Midtown

Hotel Grand Hyatt

Stürzender Wasserfall und Spiegelglasfront

Kunst und Design werden groß geschrieben im 2011 rundum renovierten Grand Hyatt. Außen beeindruckt die über 25 Stockwerke reichende Spiegelglasfront im Kontrast zum Neo-Klassizimus der angrenzenden Grand Central Station. Innen fallen die perfekt abgestimmten Licht- und Farbeffekte als Hingucker auf.

Besonders erwähnenswert ist die Lobby, ein vierstöckiges Atrium mit einem in Kaskaden herabstürzenden Wasserfall. Zudem empfangen den Gast auch zwei große Marmorskulpturen des spanischen Künstlers Jaume Plensa mit Namen »Awilda« und »Chloe«. In Anlehnung an die Maori-Kunst aus der Südsee spiegeln die beiden mystisch anmutenden überdimensionalen Köpfe nach Aussage des Künstlers das Heer von Passanten aus aller Herren Länder, die täglich die belebte Gegend um das Hotel bevölkern.

Hotel

Hotel Grand Hyatt, Glasfront
Modernes Hotel mit Spiegelglasfront (25 Etagen) und beeindruckender vierstöckiger Atriumlobby mit Wasserfall, zwei Restaurants, Lounge, Bar mit tollem Panoramablick, WLAN, Café, Fitness, Shops, direkter Zugang zur Grand Central Station
Zimmer
Hotel Grand Hyatt, Zimmer
1.311, stilvoll und elegant, ca. 23 qm, Bad/Dusche, WC, Föhn, Tel., Flatscreen-TV, Radiowecker, CD-Player, WLAN, Klima, Safe, Bügeleisen/-brett

Lage

Zentral in Manhattan, an der Grand Central Station
Hotel Grand Hyatt
,
109 East 42nd Street New York, NY 10017, US

Hotel-Highlights

  • Imposante Spiegelglasfront im Zentrum Manhattans an der 42. Straße
  • Moderner Luxus mit futuristischem Design
  • Riesige und beeindruckende Lobby mit Wasserfall
  • Lounge und Bar mit tollem Panoramablick
  • Direkt mit der Grand Central Station verbunden