Kombination New York - Bermuda

Bermuda Badeurlaub und New York, Strand

Kombireise New York & Bermuda mit Flügen und Hotels

Städtereise mit einem Badeurlaub verbinden

Kombinieren Sie eine spannende Städtereise New York mit einem herrlichen Badeurlaub auf den Bermudas!

Erst Stadt, dann Strand: Nach New York mit seiner aufregenden Vitalität und urbanem Rhythmus ist ein Aufenthalt auf den Bermudas genau das Richtige!

Subtropisches Klima und eine entspannte Atmosphäre sorgen im Inselparadies für den richtigen Ausgleich zum Big Apple. Bermuda ist berühmt für seine rosafarbenen Strände, sein fantastischer Charme und die warme Gastfreundlichkeit – ein Paradies, das nur auf Ihren Besuch wartet.

Das Flair der Inselwelt wusste schon die Tochter Queen Victorias zu schätzen, die sich hier gern aufhielt. Das ist lange her – geblieben sind die Repliken der britischen Kronjuwelen, die man besichtigen kann, und die faszinierenden Landschaften und Meeresbuchten der zur Karibik zählenden Inselgruppe mit mehr als 130 Eilanden.

Neben Strand und Sonne hat vor allem die Hauptinsel eine Menge zu bieten. Z.B. St. George, bereits 1612 gegründet und die älteste erhaltene Siedlung in der Neuen Welt, heute zum UNESCO-Welterbe gehörend. Oder die Hauptstadt Hamilton: Mit ihren gerade mal rund 2000 sympathischen Einwohnern ist sie so ziemlich das genaue und liebevolle Kontrastprogramm zu New York.

Bei der Kombination New York – Bermuda, Städtereise mit Badeurlaub haben Sie eben beides: Weltstadtflair und Badeparadies zum Träumen, das auf Ihren Besuch wartet!

Alle Reisen Bermuda